Sanierung von Zahnschäden: Fallbeispiel 12

Befund: Zahnkaries, defekte Amalgamfüllungen und Inlays, Protrusion;
Sanierung mit Platingold-Keramikkronen und -Brücken

Abbildungen zu dem Buch von Dr. Johann Georg Schnitzer "Zahnprobleme und ihre Überwindung" <http://www.dr-schnitzer.de/zpr001.htm>

Große korrodierende Amalgamfüllungen und dazwischen Goldinlays mit teilweise schlechtem Randschluss und Sekundärkaries. Zwei wurzeltote Zähne. Starke Abrasion (Abkauung) im Seitenzahnbereich. Dadurch - über den Druck der unteren Frontzähne gegen die oberen - Auswandern der oberen Frontzähne nach vorne mit Lückenbildung. Grauverfärbung des Gaumens - möglicherweise durch Einlagerungen von Quecksilber und anderen Metallen aus den Amalgamfüllungen.

Sanierung durch Entfernung der wurzeltoten Zähne, aller Amalgamfüllungen und kariösen Stellen, Füllung der Defekte mit geeigneten Materialien und anschließend Präparation aller Zähne (mit Ausnahme der untern Front von Eckzahn zu Eckzahn) für Stufenkronen. Eingliederung von miteinander verblockten Stufenkronen und Brücken, um weitere Zahnwanderungen zu verhüten. Wegen stark divergierender Richtungen zwischen Front- und Seitenzähnen im Oberkiefer wurde an einer Stelle eine Geschiebeverbindung gestaltet, die trotz dieses Problems eine Fixierung der Frontzähne durch die Seitenzähne erlaubt.

© Copyright 1993-2002 by Dr. J. G. Schnitzer, D-88045 Friedrichshafen, Germany

Eingangsseite der Site (Index)
Eingangsseite

Inhaltsübersicht + Einführung
Deutsche Einführung

1 Seite zurück (Führung durch die Site)
Seite vorher

1 Seite weiter (Führung durch die Site)
Nächste Seite
E-Mail an Dr. Schnitzer
Mail an Dr. Schnitzer
Gesundheits-Suchmaschine + Linkliste
Gesundheits-Suchmaschine und Link-Liste aller Seiten

English survey + short descriptions
English Introduction

Zum vorangegangenen ThemaZum vorangegangenen Thema
Thema vorher

Zum nächsten ThemaZum nächsten Thema
Nächstes Thema

Zur Bücher-Bestellseite
Bücher normal bestellen
SSL-verschlüsselt bestellen